Home » Hanfthema: anbauen

Hanfthema: anbauen

420 Artikel online

420 ganz ohne Verbrennung

Kurze historische Rückblende Für den Satanisten ist es die 666, für den Kiffer die 420. Der Ursprung oder sogar verschiedene Geschichten zum 420 dürften vielen bekannt sein – der vielleicht wahre Ursprung findet sich in den 70ern bei Schülern einer High School in Kalifornien, die sich um 4:20 pm nach der Schule trafen, um nach einem großen Marihuanafeld zu suchen, ...

zum Artikel »

Darf man den CBD Strain legal anbauen?

Sieht lecker aus aber was ist drin?

Hanf ohne THC nicht einfach selber hoch ziehen Innerhalb der EU sind Cannabisprodukte bis 0,2% THC legal, innerhalb der Schweiz sogar bis 1% THC. Es gibt immer mehr Patienten, die den Hanf für sich entdecken und viele von ihnen brauchen dieses Tetrahydrocanabinol, genau wie Genusskonsumenten, höchstens zum Vergnügen. Medizinisch hilft ihnen jedoch Cannabidiol. Dieses kann selbst ohne THC bei vielen ...

zum Artikel »

Beim Mutterpflanzen Anbauen auf die Details achten

Nach dem Stecklingsschnitt aufbocken

Die Genetik ist wichtig, die Pflanzenpflege auch Beim Mutterpflanzen Anbauen sollte etwas etwas gedüngt werden. Es sollte ein Vorblütedünger passend zum Wuchsmedium gewählt werden. Mutterpflanzen werden meistens auf Erde oder erdigen Substraten mit einer Pflanze pro Topf gehalten. Wurde dieses Substrat bereits vorgedüngt, muss man natürlich noch nicht sofort mit dem Gießwasser düngen. Die Pflanzen brauchen in der Vorblüte viel ...

zum Artikel »