Home » Hanfthema: Alltag

Hanfthema: Alltag

Die Wurmfarm im Alltag

Ein Wurm würde zum Löffel greifen

Viel Arbeit ist es nicht Die Wurmfarm soll täglich oder mehrfach in der Woche mit frischer oder eingeweichter organischer Masse gefüttert werden. Ist das viel Arbeit? In der Anfangszeit schon, da jeder erst einmal neugierig ist und sehen will, wie es seinen Würmern ergeht. Sobald sich die Routine einstellt, ist es jedoch nicht wirklich mit Arbeit verbunden. Ob man den ...

zum Artikel »

Was es bedeutet die Freundin eines Kiffers/ Growers zu sein

Bereits in den Siebzigern haben Cheech und Chong den Grundstein für eine Vielzahl an Kiffer-Klischees gelegt. Auch wenn meine Generation nicht mehr mit diesen Beiden aufgewachsen ist, waren sie doch eine Inspiration für alles was danach kam. Glücklicherweise haben das Kiffen und auch der illegale Anbau in den meisten Komödien einen verdient harmlosen Ruf. Lachanfälle, langsame Bewegungen, Gespräche über die ...

zum Artikel »