Home » Marihuana Growing » Grow Equiment » Mit dem Ozon Generator die Marihuanaabluft neutralisieren

Mit dem Ozon Generator die Marihuanaabluft neutralisieren

Nach dem Blüteschwung kann mit Ozon desinfiziert werden
Nach dem Blüteschwung kann mit Ozon desinfiziert werden

Restgerüche hinter dem Kohlefilter beseitigen

Ozon ist eine Verbindung aus Sauerstoff, aber nicht als O2, sondern als O3. Dieses Ozon hat seine Funktionen in der Ozonschicht, am Erdboden ist es jedoch schädlich und in hohen Konzentrationen auch tödlich. Dennoch werden sogenannte Ozon Generatoren in der Ablüftung großer Growräume integriert, da sie die Gerüche der Marihuanaabluft neutralisieren. Das bedeutet nicht, dass man deswegen beim Kohlefilter und Lüfter zu kleineren Modellen greifen sollte. Der Ozon Generator wird lediglich zusätzlich eingebaut.

Extrem wichtig ist hierbei, dass der Ozon Generator bereits im Abluftkanal eingebracht wird und die Luft an einer Stelle austritt, wo sich niemand aufhält. Eine sehr hohe Ozon Konzentration riecht wie Chlor und ist nicht nur giftig, sondern auch unangenehm. Eine so hohe Konzentration scheint nicht notwendig zu sein. Der Ozon Generator wird mit Strom betrieben und hat eine gewisse Lebensdauer. Er sollte in keinem Fall extrem überdimensioniert werden.

Es wird wirklich erst in größeren Growräumen mit einem Ozon Generator gearbeitet und in vielen Growshops gibt es die Dinger nicht mal zu kaufen. Aufgrund der Gefahren sollte man sich sehr gründlich informieren, damit man wirklich sicher damit arbeiten kann. Je nach Growraum oder Lüfterkapazitäten würde man kleinere oder größere Modelle verwenden. Zumindest soll sichergestellt sein, dass die ozonhaltige Luft zu 100% raus geblasen und nicht einmal teilweise wieder mit angesogen wird.

Weitere Verwendung für einen Ozon Generator

Es gibt Ozon Generatoren mit Zeituhr. Wenn der Growraum pflanzen-, menschen- und tierleer ist, stellt man die Dinger dort auf und wartet bis zum nächsten Tag. Das Ozon reinigt die Luft auch in den Verwinkelungen, wo eine UVC Röhre nicht mehr hin scheint. Deswegen kann es sinnvoll sein, den ganzen Raum nach der Ernte mit solch einem Ozon Generator und einer UVC Lampe zu behandeln. Einfach nur zur hygienischen Anwendung für die „unsichtbare Reinigung“. Man sollte natürlich sicher stellen, dass der Ozon nicht in die Vorräume zurück schlägt und vielleicht für das Vakuum ganz minimal ablüften.

Nach der Ernte reine machen und mit dem Ozon Generator wirken

Nach der Ernte reine machen und mit dem Ozon Generator wirken

Wozu Gerüche doppelt neutralisieren?

Man kann anstelle vom Ozon Generator auch Raumluftneutralisatoren aus dem Head and Growshop Sortiment in die Abluftschneise kleinerer Growräume stellen, um wirklich auf Nummer sicher zu gehen. Wenn man sich direkt an die Abluft stellt, kann man den Geruch noch erahnen, wobei dieser zwei Meter weiter schon weg ist. So zumindest in der Anlage, die hier im Werk mit vielen Bildern abgelichtet wird. Mit einem zusätzlichen Geruchsneutralisator wäre selbst direkt am Fenster vielleicht nichts zu riechen gewesen. Ohne Kohlefilter hätte man es jedoch 30 Meter weit gerochen, dieser ist deswegen entscheidend, alles andere optional möglich.

Fotoinfos

Titelfoto:

Die Spinnmilben tummeln sich gewiss nicht nur auf den Pflanzen. Der Ozon Generator soll nicht auf hoher Stufe eingesetzt werden, wenn noch Pflanzen in der Kammer sind. Aber danach kann man den kleinen Mitbewohnern ordentlich zusetzen. Aber bitte nur den ganz kleinen Mitbewohnern und alle anderen vorher sicher aus dem Raum evakuieren.

Foto im Artikel:

Auf einer anderen Pflanze ist eine kleine Trauermücke zu sehen. Da die Larven im Boden sitzen, sollten diese mit Nematoden bekämpft werden. Hier würde der Ozon Generator also nicht viel bringen, wenn nicht die ganze Erde zugleich ausgetauscht wird. Bei anderen Schädlingen ist es jedoch nicht so einfach, diese wieder los zu werden.

Wer mit einer Altersstufe arbeitet und sich Schädlinge oder Krankheiten einfängt, sollte also nach der Ernte pausieren und desinfizieren. Wer alles richtig reine machen möchte, kann noch einen Ozon Generator über Nacht aufstellen, der so einiges noch abtöten wird, was einem dann nicht mehr die nächste Pflanzung besiedelt. Wer den Ozongenerator hinter dem Kohlefilter und Ablüfter aufstellt, kann mit diesem auch Restgerüche neutralisieren. Ozon ist jedoch schädlich und es darf nicht in die Grow- oder Wohnräume zurück schlagen.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*